Call of Duty Modern Warfare 3 im Test

0 Kommentare

Call of Duty Modern Warfare 3

Publisher: Activision Blizzard Release (D): 08.11.2011
Sprache: Deutsch Preis: ca. 60 Euro
USK: 18 Jahre

Singleplayer:
Ganz nach dem Motto in der Kürze liegt die Würze überzeugt der Singleplayer in einem sechsstündigem Szenario mit actionreichen und abwechslungsreichen Missionen. Ähnlich wie in Battlefield 3 entsteht hier auch wieder ein Mittendrinn-Gefühl.

Multiplayer:
Auf insgesamt 16 Karten und 20 Modi kann man im Mehrspieler gegeneinander antreten. Die Klassiker wie Team-Deathmatch oder Suchen & Zerstören dürfen hier natürlich nicht fehlen. Beide sind übrigens auch wieder als „Hardcore“-Variante mit dabei. Wie in jedem Call of Duty-Teil seit Modern Warfare, gibt es ein Level-System. Diesmal liegt die Obergrenze allerdings bei Level 80. Ab hier hat man dann die Möglichkeit den Prestige-Modus zu aktivieren, um weitere Features freizuschalten. Die freigeschaltenen Waffen sind ebenfalls abhängig vom eigenen Level. Durch das Benutzen einer Waffe wird außerdem die Waffenstuffe erhöht, wodurch weitere Extras wie Rotpunktvisier oder Magazinerweiterung benutzt werden können.

Neben dem Multiplayer gibt den schon aus Modern Warfare 2 bekannten Modus Spezialeinheit. Dieser beinhaltet diesmal wieder zahlreiche Missionen, die zusammen (z.B. über Xbox Live) oder allein gespielt werden können. Neu im Programm ist die Option „Überleben“. Hier muss man so viele Angriffswellen wie möglich schaffen (ähnlich wie der Zombie-Modus aus Black Ops, aber weniger spektakulär).

Grafik 09 / 10

Sound 10 / 10

Atmosphäre 09 / 10

Umfang 09 / 10

Handlung / Story 07 / 10

Pro / Contra:

Pro + Contra –
– Tolle Lichteffekte
– Mittendrin-Gefühl
– Abwechslungsreiche Missionen
– Actionreicher Einzelspieler
– Guter Soundtrack
– Wellen-Modus und Extramissionen
– Schnelle Server-Suche
– Sehr gute Skriptsequenzen
– 16 Multiplayer-Karten
– Miserable Sprachqualität im Spiel-Chat
– Nur sechs Stunden Spielzeit
– Komische Laufanimation
– Synchronisation
– Teilweise hässliche Texturen

Fazit:

Fans von der Call of Duty-Serie kommen hier wieder voll auf ihre Kosten! Allerdings kann Modern Warfare 3 nicht ganz an dem Niveau von seinem Vorgänger Black Ops anknüpfen. Kaufempfehlung!

Media:

Facebook Kommentare:

Kommentar schreiben

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

© 2017 Lightdisc.de - Impressum | Kontakt