HTC Desire Z – Android 2.3 Gingerbread seit gestern verfügbar

0 Kommentare

Schon vor einigen Wochen hatte HTC angekündigt, Android 2.3 Gingerbread für sein Desire Z auszuliefern. Gestern Abend gegen 23 Uhr kam auf meinem HTC die Info für ein System-Update. Das Update umfasst rund 100 MB und bringt bessere Performance, verbesserte Menüstruktur und ein verändertes HTC Sense mit sich.

Über die Nachrichtenleiste lassen sich wie bisher nicht nur die letzten Aktivitäten auf dem Smartphone aufrufen, sondern jetzt auch die einzelnen Komponenten wie GPS, Bluetooth und WLAN aktivieren bzw. deaktivieren – sehr nützlich! Diese Funktion erinnert an den Comm-Manager aus Windows Mobile.

Bei der Anwendungsliste hat sich auch was getan: Diese lässt sich jetzt nach „Häufig benutzt“ und „Heruntergeladen“ sortieren. So hat man auch mal den Überblick über die Apps, die man aus dem Marketplace installiert hat.

Bei der HTC Sense-Oberfläche wurde u.a. das Kontakt-Widget etwas verschönert / erweitert. Mehr Änderungen sind mir bisher aber nicht aufgefallen.

Welche anderen Gertäte von HTC das Update erhalten ist bisher noch unklar. Das HTC Desire soll aber ebenfalls in den nächsten Tagen eine Aktualisierung erhalten.

Facebook Kommentare:

You can leave a response, or trackback from your own site.

Kommentar schreiben

Sicherheitsfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

© 2017 Lightdisc.de - Impressum | Kontakt